Neuntklässler auf den Spuren der Queen

Justin: „Ich fand es interessant zu erfahren, dass die britische Königin die weltweit am meisten abgebildete Person des 21.Jahrhunderts ist.“ Sinan: „Wir haben viel Insiderwissen über die Queen erhalten, z.B. dass sie bei ihrer Krönung zwei verschiedene Kronen trug.“ Leonard: „Mir haben am besten die ausgestellten Briefmarken gefallen, da sie teilweise sehr selten und unbezahlbar…

Tag der offenen Tür im Januar

Eltern von Viertklässlern sind mit ihren Kindern am Samstag, dem 20. Januar 2018 ab zehn Uhr zum Tag der offenen Tür an der Anton Hansen-Schule Ottweiler eingeladen. Auch Eltern unserer Schüler sowie ehemalige Schüler sind natürlich wie jedes Jahr willkommen. Zu bestaunen gibt es, was unsere Schüler an den beiden vorausgegangenen Projekttagen vorbereitet haben: Von…

Großes Theater in Ottweiler

Mit sehr viel Engagement präsentierte die Theater-AG der Ottweiler Grundschule Neumünster am 20.06.2017 im Schlosstheater eine grandiose Inszenierung des Klassikers „Tabaluga“. Die Reise des kleinen Drachen auf der Suche nach der Vernunft war für die Schülerinnen und Schüler der AHS unterhaltsam und lehrreich zugleich und bot eine prima Abwechslung an einem Schulmorgen so kurz vor…

AHS-Schüler spenden für Grundschüler

Stolz übergaben heute Loreta, 9a, und Clarissa, 9b, zwei Schecks im Wert von jeweils 150 Euro an Sylvia Beaurepère, Leiterin der Grundschule Lehbesch, und Sascha Abriß, Leiter der Grundschule Neumünster. Das Geld stammt aus dem Erlös einer großen Tombola, welche die Anton Hansen-Schule letzte Woche im Rahmen ihres Sommerfestes veranstaltete. Im Anschluss an die interessanten…

Besuch aus Griechenland an der AHS

Den berühmten Blick über den Tellerrand erleben derzeit 25 griechische Schülerinnen und Schüler der sechsten Klasse, die im Rahmen eines mehrtägigen Aufenthalts in Deutschland auch die Anton Hansen-Schule besuchten. Die Gruppe kommt aus Vrilissia, der Partnerstadt von Ottweiler. Die griechischen Schülerinnen und Schüler sprechen sehr gut Deutsch – kein Wunder, denn sie werden in allen…

Letzter Tag für unsere Fremdsprachenassistentin Anna

Unsere Fremdsprachenassistentin, Anna Kennington, geht heute wieder zurück in ihre Heimat, England. Wir bedanken uns für ihre schönen Ideen im Unterricht. Es war eine Bereicherung, sie bei uns zu haben. Der Kontakt zu Menschen, deren Muttersprache Englisch ist, fasziniert Schüler, die die Sprache neu lernen und erleichtert ihnen somit das Sprechen. Wir freuen uns, dass…